Diskussionsveranstaltung "Die solidarische Bürgerversicherung - bringt sie mehr Gerechtigkeit in das Gesundheitssystem?" mit Thomas Spies

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

gerne möchte die SPD Aßlar Sie am 12. Mai um 18:30 Uhr zu der Veranstaltung „Die solidarische Bürgerversicherung - bringt sie mehr Gerechtigkeit in das Gesundheitssystem?“ in die Clubräume der Stadthalle Aßlar (Mühlgrabenstraße 1, 35614 Aßlar) einladen.

Mit Thomas Spies, Oberbürgermeister von Marburg und ehemaliger Landtagsabgeordneter und der hiesigen Bundestagabgeordneten Dagmar Schmidt konnten wir zwei kenntnisreiche Referenten gewinnen. Thomas Spies entwickelte 2003 die hessische Form der Bürgerversicherung, welche eine vernünftigere und gerechtere Lastenverteilung für alle Bürgerinnen und Bürger zum Ziel hat. Dagmar Schmidt hingegen befasst sich als Mitglied im Bundesvorstand der SPD mit der Bürgerversicherung als Modell für den gesamten Bund.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie zu der Informationsveranstaltung kommen.

Zurück